DuPont Industrial Cellulosics by ChemPoint | ANWENDUNGSBEREICHE

Brennpasten

Brennpasten

Ob als Brennstoff für einen Campingkocher oder um die Speisen am Büfett warmzuhalten, Brennpasten erfreuen sich als mobiles Feuer immer größerer Beliebtheit. Zu den wichtigsten Anforderungen an Brennpasten zählt, dass sie keinen potenziell toxischen Rauch oder Geruch erzeugen. METHOCEL™ werden als vor allem deswegen als Verdickungsmittel für Brennpasten eingesetzt, da sie wirksam die Rheologie verändern und außerdem sauber abbrennen.

Ohne Celluloseether gäbe es keine Paste in der Brennpaste. Brennpasten bestehen aus einem Alkohol und einem Celluloseether, wie METHOCEL™ Hydroxyethylcellulose, der als Verdickungsmittel genutzt wird. So entsteht eine Brennpaste, die sauber brennt, sehr wenig rußt, praktisch rauchlos ist und bei deren Verbrennung keine schädlichen Nebenprodukte entstehen. Die Aufgabe des Verdickungsmittels ist es, die Verbrennungsgeschwindigkeit zu kontrollieren, die Verflüchtigungsrate zu verringern und die Möglichkeit eines Verschüttens zu minimieren. 

Brennpasten (Festbrennstoffe, Brenngels) sind weitverbreitet bei Campingkochern, als Anzündpaste, bei Chafing-Dishes und Feuerstellen. Die Verwendung von Brennpasten anstelle von Feuerholz, Paraffin oder Flüssiggas kann wesentliche Vorteile mit sich bringen. Ein wichtiger Punkt ist das rasche Erreichen der größten Wärmeleistung, im Gegensatz zu Holz oder Bio-Ethanol, welche für die Bereitstellung von großer Hitze erheblich länger brauchen. Als Ersatz für Feuerholz in Feuerstellen bieten Brennpasten Licht und Wärme, aber ohne Rauch und Geruch. Mit ihnen sieht die Feuerstelle aufgeräumt und zeitgemäß aus, während das Feuererlebnis traditionell bleibt. Der Hauptvorteil von Brennpasten beim Kochen ist das Fehlen von Rauch und schädlichen Gerüchen, die sich somit nicht auf die Lebensmittel übertragen können.

METHOCEL™ sind für diverse Brennpasten-Zusammensetzungen ideale Verdickungsmittel, da sie in organischen Lösemitteln wie auch in Wasser löslich sind.

Das gewünschte Aussehen und die Brennrate der Paste lässt sich je nach Wasserzugabe einfach ändern. Wird häufig in Formulierungen mit hohem Wasseranteil (> 25 wt-% Wasser) eingesetzt. Bestimmte METHOCEL™-Grade benötigen weniger Wasser, um sich vollständig zu lösen. METHOCEL™ kommt häufig bei Brennpasten mit 10-15 % Wasseranteil zum Einsatz.

UNSERE LÖSUNGEN

METHOCEL™

Leistungen/Eigentum

Effizient und vielseitig – die beiden Gesichter des Marktführers

Für weitere Informationen zu Produktbetreuungsprogrammen von DuPont oder zu den Produkten von DuPont wenden Sie sich bitte an den Kundenservice unter +31.43.711.0100 (aus Nordamerika) oder nutzen Sie den nachstehenden Kontakt-Link.

Sprechen Sie mit einem Branchenexperten
  FRAGE STELLEN ERHALTEN SIE EINEN ANGEBOT MUSTERANFORDERUNG