DuPont Industrial Cellulosics by ChemPoint | ANWENDUNGSBEREICHE

Photovoltaik

Photovoltaik

Bei Silizium-Wafern kommt es vor allem auf Präzision und Sauberkeit an. ETHOCEL™ eignet sich ausgezeichnet als Binde- und Verdickungsmittel sowie als Filmbilder bei leitfähigen Tinten. Als Verdickungsmittel für Photovoltaik-Pasten fungiert ETHOCEL™ als rheologischer Modifikator, Bindemittel und Stabilisierungsmittel für Metallpigmente. Ein bedeutender Vorteil ist, dass es sauber ausbrennt und nach dem Ausbacken keine Rückstände zurückbleiben.

Silizium-Wafer erhalten per Siebdruck Linien aus leitfähiger Tintenpaste, die aus Lösemitteln, Bindemitteln, Metallpulver und Glasfritte besteht. Die herausragende Rheologie von ETHOCEL™ ermöglicht den Siebdruck großer Elektroden mit engen Abständen und exakten Kanten.

Dank der hohen Reinheit von ETHOCEL™ brennt es vollständig aus und hinterlässt hochleitende Elektroden, die für äußerst wirksame Solarpaneele erforderlich sind.

ETHOCEL™ Ethylcellulosepolymere werden bei leitfähigen Tinten für den Siebdruck als hochwertige rheologische Modifikatoren, Filmbilder und Bindemittel verwendet. Darüber hinaus dienen ETHOCEL™ Ethycellulosepolymere als Benetzungsmittel und Schmierstoff bei der Dreiwalztechnik, um die nötige Mahlfeinheit zu erzielen.

ETHOCEL™ Ethylcellulosepolymere finden als hochreine rheologische Modifikatoren für metallische Vorder- und Rückseitenpasten für Photovoltaikanlagen breite Anwendung.

UNSERE LÖSUNGEN

ETHOCEL™

Leistungen/Eigentum

Vielseitig und leistungsverbessernd

Für weitere Informationen zu Produktbetreuungsprogrammen von DuPont oder zu den Produkten von DuPont wenden Sie sich bitte an den Kundenservice unter +31.43.711.0100 (aus Nordamerika) oder nutzen Sie den nachstehenden Kontakt-Link.

Sprechen Sie mit einem Branchenexperten
  FRAGE STELLEN ERHALTEN SIE EINEN ANGEBOT MUSTERANFORDERUNG